Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Bergisches Kompetenzzentrum für Gesundheitsökonomik und Versorgungsforschung
Campus Freudenberg
Rainer-Gruenter-Str. 21
Gebäude FN (1. OG)
42119 Wuppertal
Tel.-Nr.: 0202 439 - 1390
Fax.-Nr.: 0202 439 - 1384
E-Mail: bkg{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Ansprechpartner

Aktuelles

  • Klausureinsicht "Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie" SS 2019
    Der Klausureinsichtstermin im Modul "Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie" findet... [mehr]
  • Sammelsprechstunde zur Klausur BWiWi 5.10 Versicherungswirtschaft im Gesundheitswesen im SS2019
    Am Mittwoch, den 04.09.2019, findet um 9:30 Uhr im FN.00.01 die Sammelsprechstunde zur Klausur BWiWi... [mehr]
  • Sammelsprechstunde zur Klausur BWiWi 5.4 Grundlagen der Gesundheitsökonomie im SS2019
    Am Mittwoch, den 04.09.2019, findet um 8:30 Uhr im FN.00.01 die Sammelsprechstunde zu Klausuren... [mehr]
  • Klausureinsicht "Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie" WS 2019/20
    Der Klausureinsichtstermin im Modul "Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie" findet... [mehr]
  • Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie im SS2019
    Die Übersicht der Lehrveranstaltungen im Modul "Evidenzbasierte Medizin und klinische Epidemiologie"... [mehr]
zum Archiv ->

FAQs

   

Bitte lesen Sie sich die FAQs zur Bewerbung um einen Studienplatz durch. Einen ersten Überblick bieten Ihnen auch die Flyer zu den Studiengängen. Manche Ihrer Fragen werden darin sicherlich schon beantwortet!

Unter folgender Menüführung gelangen Sie zu den FAQs der Zentralen Studienberatung ZSB: BUW Startseite - Studium & International - Zentrale Studienberatung - Häufige Fragen. Den direkten Link finden Sie hier

Wann kann ich mich um einen Studienplatz bewerben?

Sie können sich zu angegebenen Fristen über das Bewerbungsportal der Bergischen Universität Wuppertal  (http://www.uni-wuppertal.de/studium/bewerbung/) direkt und online bewerben.

Welche Voraussetzung muss ich für eine Zulassung mitbringen?

Die Voraussetzung für den Zugang zum Bachelor-Studium im Studiengang Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement wird dann erfüllt, wenn die Qualifikation für einen universitären Studiengang durch ein Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife) nachgewiesen werden kann.


Der Zugang zum berufsintegrierten Bachelor-Studium erfordert zusätzlich zum Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene  Hochschulreife) den Nachweis einer Beschäftigung/ Tätigkeit  in der Gesundheitsbranche (mindestens 20 Std./Woche) nach abgeschlossener Berufsausbildung nach dem Bundesbildungsgesetz.

 

Bei der fachgebundenen Hochschulreife handelt es sich NICHT um die Fachhochschulreife ("Fachabi" nach 12 Schuljahren ohne Zentralabitur-Prüfung).    

Ist ein Zugang ohne Abitur möglich?

Um die Informationen über die Zugangsmöglichkeiten zum Studium ohne Abitur zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung (ZSB).

Für welchen Studiengang kann ich mich bewerben?

Folgende Beispiele sollen veranschaulichen, mit welchem schulischen/beruflichen Werdegang Sie sich für welchen Bachelor-Studiengang (Vollzeit/berufsintegriert) bewerben können:

 

1. Beispiel    

  • Abitur (allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife)
  • keine abgeschlossene Berufsausbildung
  • kein Nebenjob oder Nebenjob bis max. 19Std./Woche im Gesundheitswesen bzw. beliebiger anderer Branche

-> Vollzeit-Bachelor


2. Beispiel 

  • Abitur (allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife)
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • kein Nebenjob oder Nebenjob bis max. 19Std./Woche im Gesundheitswesen bzw. beliebiger anderer Branche

-> Vollzeit-Bachelor

  

3. Beispiel 

  • Abitur (allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife)
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Beschäftigung/Tätigkeit im Gesundheitswesen (min. 20 Std./Woche)

-> Vollzeit-Bachelor oder berufsintegriert

 

4. Beispiel

  • kein Abitur
  • abgeschlossene Berufsausbildung + min. drei Jahre Berufserfahrung

-> Bitte wenden Sie sich an die ZSB und lassen sich dort beraten.        

Muss ich Praktika als Zulassungsvoraussetzung mitbringen?

Nein, die Praktika werden im Rahmen des Studiums (Vollzeit und berufsintegriert) absolviert.    

Benötige ich biologische/medizinische Vorkenntnisse?

Nein, da die Studiengänge an der Schumpeter School of Business and Economics angesiedelt sind, liegt der Schwerpunkt auf der ökonomischen Perspektive. In den medizinischen Modulen sollen lediglich Grundlagenkenntnisse vermittelt werden.